ZÄUNE, TÜREN & TORE

GARTENTORE

Im selben Stil wie die komplette Anlage werden Gartentore gefertigt. Diese können manuell oder automatisch betrieben werden. Die Möglichkeit eines elektrischen Antriebs besteht bei Dreh- genauso wie bei Schiebetorsystemen. Auch bei längeren Anlagen kann das Tor mit einer Laufschiene und somit ohne Bodenkontakt gefertigt werden.

Als Komplettanbieter sorgen wir bei Türen und Toren für die entsprechenden Antriebssysteme. So kann eine Ausstattung mit Dreh- oder Schiebetorantrieben vorgenommen werden. Zusätzlichen sorgen wir diesbezüglich für sämtliche Sicherheitsvorkehrungen. Standardmäßig werden elektrisch angetriebene Türen und Toren mit zwei Handsendern, einem Schlüsselschalter und einer Lichtschranke ausgeliefert. Je nach Anforderung oder Wunsch kann eine zweite Lichtschranke, Kontaktleisten, Blinklichter, Not-Aus-Schalter angebracht werden.

Einheitliches Auftreten GTo 001
Traditionelles aus Aluminium GTo 002
Ganzheitliche Gestaltung GTo 003
Schiebetor ohne Bodenkontakt GTo 004
Tore aus Glas und Edelstahl GTo 005
Innovative Lösungen für schmale Einfahrten GTo 006
Schräge Edelstahltore GTo 007
Querliegende Lamellen GTo 008
Geschwungene Ausführungen GTo 009
Tor mit Systemkasten GTo 010
Freitragende Schiebetore GTo 011
Gemeinsame Steuerung GTo 012
Elektrische Drehflügeltor GTo 013
Erhöhte Sicherheitsansprüche GTo 014
Einheitliche Farbgebung GTo 015
Dekorelemente aus Granit GTo 016
Pulverbeschichtetes Aluminium GTo 017
Gartentor aus Aluminium GTo 018
Manuelles Schiebetor GTo 019
Türklinken aus Edelstahl GTo 020
Gemeinsamer elektrischer Antrieb GTo 021
Offene Edelstahllösungen GTo 022
Widerstandsfähigkeit GTo 023
Querlaufende Aluminiumlamellen GTo 024
Drehtor auf Punktfundamenten GTo 025
Gartentor mit Designelementen GTo 026
Kombinationen aus Schiebe- und Drehflügeltoren GTo 027
Einheitliche Zaun- und Toranlage GTo 028
Funktionalität und persönliche Vorstellungen GTo 029
Gebogene Oberkanten GTo 030
Blickdichte Gartentore GTo 031
Gekoppelte Tore GTo 032
Spezielle Muster GTo 033
Vorteilhafte Details GTo 034
Blickdichte Aluminiumanlage GTo 035
Formgleiche Ausführungen GTo 036
Aufgelockerte Linien GTo 037
Spielraum für Gestaltung GTo 038
Aufeinander abgestimmt GTo 039
Steherlose Konstruktion GTo 040
Gehtürfunktion GTo 041
Elektrischer Antrieb GTo 042
Stabilität durch Edelstahl GTo 043
Spezielle Scharnierleisten GTo 044
Sicherheitsschalter GTo 045
Angeschrägtes Tor GTo 046
Starke Motorisierung GTo 047
Elektrischer Antrieb von Garten- und Garagentor GTo 048
Tür- und Torsysteme GTo 049
Schräge Tor- oder Türkonstruktionen GTo 050
Komfortable Gehtürfunktion GTo 051
Gartentor mit Dekorapplikationen GTo 052
Geschliffener Edelstahl GTo 053
Geschwungene Linienführung GTo 054
Aluminium & Edelstahl GTo 055
Reiner Edelstahl GTo 056
Pulverbeschichtetes Tor GTo 057
Feuerverzinkter Stahl GTo 058
Schiebetor aus Glas und Edelstahl GTo 059
Drehflügeltor aus Aluminium GTo 060

GARTENTÜREN

Als abschließendes Element einer Zaunanlage werden Gartentüren im selben Stil gefertigt. Diese können beispielsweise auch mit einem Systemfeld oder einem elektrischen Türöffner versehen werden. Neben Gartentüren besteht auch die Möglichkeit Türen für Müllaufbewahrungsboxen zu fertigen, wodurch diese in das Gesamtkonzept einbezogen werden.

Durch die Installation eines E-Öffners kann der Komfort der Anlage erhöht werden. Der elektrische Öffner ermöglicht die Öffnung der Gartentüre vom Innenbereich heraus. Dementsprechend werden die Drückergarnituren der Tür angepasst. Diese werden starr gefertigt mit Löffel- oder Kugelgriff.

Zudem besteht die Möglichkeit alle Anlagen mit zusätzlichen Erweiterungen auszustatten. Auf Wunsch mit einem Codetaster, einem Fingerprintsystem, einer Beleuchtung, einer Glocke, einer Kamera, einem Briefkasten oder standardmäßig mit einer Hausnummer. Beispielsweise wurden LED-Lichter in die Steher eines Terrassengeländers eingebaut, oder Toranlagen mit Zutrittskontrollsystemen und Sicherheitseinrichtungen ausgestattet.

Für ein schlüsselloses Öffnen der Gartentüre sorgen Codetaster oder Fingerprintsysteme. Der Vorteil eines solchen System liegt in der Unabhängig von Schlüsseln, die vergessen wurden. Auch bietet diese Variante einen größeren Schutz vor dem ungewollten Betreten des Grundstücks, da kein Schlüssel gestohlen werden kann.

Edelstahlsteher in der Mauer GT 001
Glastüre GT 002
Zeitloses Material GT 003
Schiebetüren GT 004
Wiederkehrende Elemente GT 005
Grüne Pulverbeschichtung GT 006
Lochblechpaneele zur Gestaltung GT 007
Zweiflügelige Gartetüren GT 008
Griffe und Scharniere aus Edelstahl GT 009
Weiße Pulverbeschichtung GT 010
Gestaltungselemente aus der Haustür GT 011
Gartentüren zum Schieben GT 012
Pulverbeschichteter Edelstahl GT 013
Färbige Signets GT 014
Ansprechende Details GT 015
Schmalkastenschlösser GT 016
Beschichtete Granitoptik GT 017
Raum für persönliche Wünsche GT 018
Individuelle Besonderheiten GT 019
Inspiration durch bestehende Elemente GT 020
Teilung von Gartentüren GT 021
Doppelflügelige Gartentüren GT 022
Steher aus Edelstahl GT 023
Zeitloses Bild GT 024
Durchlaufende Zaunlatten GT 025
Individuell wie die Bewohner selbst GT 026
Bepflanzung GT 027
Dekorelemente aus Alu GT 028
Edelstahlgriffe GT 029
Zweiteiliges Türsystem GT 030
Offene Ausführungen GT 031
Integrierte Systemfelder GT 032
Fixierter Teil GT 033
Formen & Farben GT 034
Ästhetik & Funktionalität GT 035
Holzoptik GT 036
Persönliche Note GT 037
Kreative Projekte GT 038
Spezialanker GT 039
Bestehendes Farbkonzept GT 040
Konstante Umsetzung GT 041
Dezentes Auftreten GT 042
Unverwechselbare Dekorelemente GT 043
Klare Linien GT 044
Schmale Ausführungen GT 045
Gleichsperrende Zylinder GT 046
Zusatzelemente GT 047
Klassisch & Zeitlos GT 048
Stabilität & Witterungsbeständigkeit GT 049
Querliegende Ausführungen GT 050
Angepasst an den Mauerverlauf GT 051
Schnitt auf Gehrung GT 052
Aufbauen auf Bestehendem GT 053
Montage auf einer Steinmauer GT 054
Glaselemente GT 055
Einzigartige Gestaltung GT 056
Stabile Anlagen GT 057
Edelstahl mit Glas GT 058
Edelstahl  GT 059
Edelstahl  GT 060
Aluminium und Edelstahl GT 061
Individuelle Farbe GT 062
Angepasst GT 064
Edelstahl-Elemente GT 065
Ungehinderter Zugang GT 066
Ansprechend GT 067
Schlichte Eleganz GT 068

TÜREN

Für Schiebe- oder Sicherheitstüren bieten sich robuste Materialien wie Aluminium oder Edelstahl an. Erstere können durch Glas ergänzt werden, wobei eine Sicherung aufgrund von Verbundscheiben und Folientechnik ermöglicht wird. Diese dienen in einer blickdichten Ausführung als Sichtschutz und stellen ein weiteres Element der gesamten Gestaltung dar.

Die sorglose Abwicklung eines Bauvorhabens ist für Privatkunden und -kundinnen wesentlich. Dazu erstellen wir auf Wunsch zusätzlich für die Beton- oder Mauerarbeiten als auch für die Kabelverlege- und Anschlussarbeiten die nötigen Fundament- oder Kabelpläne. Im Laufe des Projekts arbeiten wir mit Partnerfirmen zusammen oder bieten bei umfangreichen Projekten die Bauleitung an. Eine kooperative Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen stellt die Basis für ein erfolgreiches Projekt dar. So ist beispielsweise die Abstimmung mit dem ausführenden Spengler hinsichtlich der Abdichtarbeiten bei Balkon- oder Terrassenböden wichtig. Sollten Sie bei einer Bauanzeige oder -bewilligung bei der Gemeinde Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen helfend zur Seite. So können Baubeschreibungen und technische Darstellungen für alle Anlagen erstellt werden.

Neben aufwändig gestalteten Anlagen kann durch eine Reduktion eine schlichte Ausführung erreicht werden. Somit kann ein Element dezent im Hintergrund stehen und volle Funktionalität erfüllen. Wird sie in diesem Fall als vorrangig angesehen, bedeutet das nicht, dass bei anderen Projekten das Gegenteil eintritt. Eine Gleichwertigkeit ist das Ziel.

Design und Funktion T 001
Gestalterische Freiheit T 002
Edelstahl-Glas-Kombinationen T 003
Kunstvolle Akzente T 004
Einbruchschutz T 005
Eingangsportale T 006
Wind-, Wetter- und Lärmschutz T 007
Schutz aus Aluminiumprofilen T 008
Systemfelder und elektrische Türöffner T 009
Sonnen- und Wetterschutz T 010
Farbgebung durch Siebdruckverfahren T 011
Funktionalität und Gestaltung T 012
Sichere Montagesysteme T 013
Stabilität durch Edelstahl T 014
Laufschienen aus Aluminium T 015
Schiebetüre aus Glas T 016
Dezente Kontraste T 017
Glas-Schiebetür T 018
Glasschiebewände T 019
Farbige Akzente T 021
Gittertüre T 022
Kombinationen T 023
Mehrfachfunktion T 024
Klarglas-Schiebetüre T 025
Integrierte Glastür  T 026

ZÄUNE

Besonders bei der Gestaltung von Zaunanlagen ist die Passung zwischen dem Haus und dem Projekt wesentlich. Durch die gemeinsame Betrachtung aller Elemente kann ein einheitliches und stimmiges Bild erzeugt werden. Dazu werden Aluminium, Edelstahl und Glas verwendet, die viele kreative Ideen erlauben. So entstehen individuelle Zäune aus hochwertigen Materialien, die durch eine Pulverbeschichtung mit der entsprechenden Farbe versehen werden können.

Briefkästen sind nicht nur in Kombinationen mit Gartentüren ein wesentlicher Aspekt. In manchen Fällen werden sie direkt auf eine Zaunanlage montiert. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, um sie der Gestaltung auszuführen. Somit können sie aus Edelstahl, Glas und Alu gefertigt werden, was auch Kombinationen daraus erlaubt. Zusätzlich sind die Öffnungsvarianten an die Bedürfnisse anzupassen. Daher können sie beispielsweise nur von innen oder von innen und außen geöffnet werden.

Wer sich im Innenraum für ein einheitliches Design entscheidet, um alles wie für einen gemacht zu haben, wird auch im Außenbereich diesen Wunsch haben. Die Erfüllung von diesem Gesamteindruck ist uns ein besonderes Anliegen. Damit werden Zäune, Balkongeländer, Gartentore im selben Design geplant und umgesetzt. Innerhalb eines Stils können Adaptionen vorgenommen werden, die für ein Element benötigt werden. So wird beispielsweise ein Handlauf an ein Geländer angebracht, der sich in die Gestaltungslinie einfügt.

Ein Zaun stellt das Basiselement für Ihr Haus dar. Damit ein ansprechendes Gesamtbild entsteht werden Komplettlösungen für die Anlage geboten. Diese beinhalten ebenso Tore und Türen, die im selben Stil geplant und gefertigt werden. Um ein komfortables Wohnen zu ermöglichen kann eine zusätzliche Ausstattung der Systeme vorgenommen werden. Nähere Informationen finden Sie weiter unten bei Türen oder Toren.

Aluminiumzäune werden in der Produktion komplett verschweißt und anschließend pulverbeschichtet. So werden die Anlagen nach Jahren nicht locker und eine hohe Lebensdauer ist gegeben. Ebenso werden Edelstahlanlagen verschweißt ausgeliefert. Dies betrifft Rohrenden als auch die Übergänge von Stehern zum Handlauf. Somit verzichten wir bei all unseren Projekten bewusst auf fertige Stecksysteme. Die daraus resultierende Qualität lässt sich bei Standardausführungen im Detail erkennen. Vor allem nach Jahren werden die Unterschiede deutlich, da die Stabilität durch die Verschweißung erhalten bleibt, während sich das Stecksystem lockert. Da Aluminium und Edelstahl nicht miteinander verschweißbar sind, werden Schraubverbindungen hergestellt. Bei querliegenden Geländern und Zäunen laufen die Aluminiumlatten in die Steher hinein, wodurch bei einer Lockerung keine Einbußen in der Sicherheit festzustellen sind.

Aluminium zur Gestaltung Z 001
Querliegendes Aluminium Z 002
Besondere Dekorelemente Z 003
Einheitliche Gestaltung Z 004
Aufsetzen auf Bestehendem Z 005
Ausgefallenes Design Z 006
Aus einem Schliff Z 007
Klare Formen und Linien Z 008
Moderne Ausführung Z 009
Dekor austauschbar Z 010
Spiegelung Haustür/Zaun Z 011
Lasertechnik Z 012
Eleganter Nur-Glas Zaun Z 013
Moderne Lösung - Glas Z 014
Bestandteil der Gartengestaltung Z 015
Haustürdesign verwendbar Z 016
Grautöne sind zeitlos Z 017
Gemeinsamer Stil Z 018
Angepasst Z 019
Handarbeit Z 020
Schlichte Kombination Z 021
Fachmännische Maßanfertigung Z 022
Grafische Elemente Z 023
Kombination Z 024
Einheitliche Linie Z 025
Integration verschiedener Elemente  Z 026
Zaun als Sichtschutz für Terrasse Z 027
Erweiterungen Z 028
Farbglanz & Widerstandkraft Z 029
Stabilität durch Edelstahl Z 030
Flexibilität in der Montage Z 031
Regionale Umsetzung Z 032
Glas und Edelstahl Z 033
Farbakzente Z 034
Alles aus einer Hand Z 035
Pulverbeschichtung Z 036
Persönlichkeit Z 037
Erweiterung nach vielen Jahren Z 038
Funktionalität & Design Z 039
Geschliffener Edelstahl Z 040
Stabilität & Ästhetik Z 041
Montagearbeit Z 042
Akzente aus Edelstahl Z 043
Blick für's Detail Z 044
Handwerkliche Raffinesse Z 045
Einbettung Z 046
Schiebetür Z 047
Grüne Beschichtung Z 048
Design aus Alu Z 049
Individualität Z 050
Gesamtbild Z 051
Handwerk Z 052
Persönliche Note Z 053
Auflockerung Z 054
Anpassung Z 055
Sichtschutzzaun Z 056
Sicherheit & Komfort Z 057
Integration Z 058
Modere trifft Landhaus Z 059
Ausdehnung des Gestaltungsraum Z 060
Stabilität Z 061
Natur & Metall Z 062
Einzigartige Planung & Fertigung Z 063
Haustür und Zaun Z 064
Pulverbeschichtung Z 065
RAL-Töne Z 066
Einzigartige Wünsche Z 067
Planung mit Stil Z 068
Gesamteindruck Z 069
Wartungsfrei Z 070
Sichtschutzzaun Z 071
Einladender Eingang Z 072
Transparenz Z 073
Gewünschte Größen Z 074
Langlebig Z 075
Weiterführung der Gestaltungslinie Z 076
Schmiedeeisen-Optik Z 077
Verschweissen statt verschrauben Z 078
Gebogene Ausführung Z 079
Persönlicher Geschmack Z 080
Kombination Alu & Edelstahl Z 081
Sichtschutzanlage Z 082
Farbkonzepte Z 083
Zaun & Torsystem Z 084
Gleiche Optik Z 085
Edelstahl mit Dekor Z 087
kann im Zusammenspiel mit dem einfallenden Licht eine besonders interessante Atmosphäre entstehen.

" title="Ansprechende Gestaltung Z 088">Ansprechende Gestaltung   Z 088
Edelstahl und Glas Z 089
Schutz rund um's Pool  Z 090
Puristisch durch Glas Z 091
Individuelle Laserelemente Z 093
Abgeschrägte Glaselemente Z 094
Unaufdringliche Lösungen Z 095
Kombination Aluminium und Edelstahl Z 096
Glaszaun als Sichtschutz Z 097
Harmonische Gestaltung Z 098
Mut zur Farbe Z 099
Schutz und Design Z 100
Puristisch Z 101
Maurhart machts.