STIEGENGELÄNDER

HANDLÄUFE

Zur Ausstattung von Innenräumen reicht häufig das Anbringen von Handläufen an bestehenden Wänden. Diese bieten Sicherheit und die Möglichkeit zum Festhalten auf einer Treppe. Auch im Außenbereich werden Handläufe aus Edelstahl montiert, die durch Steher ergänzt werden können, wenn keine Mauer vorhanden ist. Besonders im öffentlichen Raum sind Sicherheitsanforderungen einzuhalten, dazu verlaufen die Enden gekröpft zur Wand.

Neben unseren Hauptmaterialien können andere miteingebracht werden. So bietet die Kombination mit Holz verschiedene Möglichkeiten, die gern für Handläufe eingesetzt werden. Der Handlauf kann aus Buche, Ahorn, Nuss oder ähnlichem sein und rund oder eckig ausgeführt werden. Das Holz bietet einen ansprechenden Kontrast und ermöglicht eine Verbindung von Natur und Metall.

Schlichte Lösung HL 001
Individuelle Lösung HL 002
Kombinationsmöglichkeiten HL 003
Geschwungene Lösung HL 004
Individuelle Farbgebung HL 005
Dezent HL 006
Sonderanfertigung HL 007
Ästhetik und Funktionalität HL 008
Unsichtbare Verschraubung HL 009
Stabil und sicher HL 010
Perfekte Montage HL 011
Sicherheit nach Norm HL 012
Perfekte Ecklösungen HL 013
Spezielle Materialen HL 014
Kombination mit Holz HL 015
Hochwertige Materialien HL 016
Klare Linien HL 017
Sanitärlösungen HL 018
Edle Lösung HL 019
Eine runde Sache HL 020
Rostfrei HL 021
Sicherer Eingang HL 022
Schlanke Ausführung HL 023
Formgebung HL 024
Verschweißte Übergänge HL 025
Reduzierte Ausführungen HL 026
Handlauf aus Edelstahl HL 027
Handlaufgeländer HL 028
Sicherheit und Stabilität HL 029
Freistehende Handläufe HL 030
Schlicht und ansprechend HL 031
Einbindung in die Gartengestaltung HL 032
Anpassung HL 033
Geradlinig HL 034
Traditionelle Lösung HL 035
Sicherheit durch Stabilität HL 036
Formschöne Handläufe HL 037
Edelstahl Handlaufbügel HL 038
Absturzsicherung im Außenbereich HL 039
Verschweißte Übergänge HL 040
Sicherer Aufgang HL 041
Schlicht in Edelstahl HL 042
Manuelle Fertigung HL 043
Stilvoller Abgang HL 044
Jugendstil HL 045

STIEGENGELÄNDER

Stiegengeländer werden den gegebenen Bedingungen entsprechend gefertigt. Das schließt die Planung anhand eines Wandverlaufs oder der Ausstattung von Stiegenhäusern ein. Bei Projekten mit Stiegengeländern sind Sicherheitsaspekte von großer Bedeutung. Dies kann die Verwendung von vertikalen Stäben bei Spindeltreppen oder das Schließen von Stiegenaugen betreffen.

Damit unsere Projekte langfristig Freude bereiten, setzen wir auf beständige Materialien und Verarbeitungstechniken. So werden Stiegengeländer komplett verschweißt und verschliffen. Besonders bei solchen Anlagen sind Sicherheitsaspekte zentral, die durch Stabilität und korrekte Abstände erfüllt werden. Dies betrifft Rohrenden und die Übergänge von Stehern zum Handlauf. Zusätzlich kann das gesamte Geländer gebogen, waagrecht und in anderen Formen. gefertigt werden.

Bei der Produktion und Montage von Anlagen müssen verschiedene Anforderungen beachtet werden. Diese variieren auf kommunaler Ebene, das bedeutet, dass normenbezogene Unterschiede bestehen. Unterschiede, die die Höhe oder die Abstände zwischen Füllungen betreffen können. Damit die Realisierung davon nicht unterbrochen wird, liegen die Normen bei uns vor oder können als Zusatzleistung bei unbekannten Gemeinden eingeholt werden.

Geländer aus einem Guss SG 001
Edelstahlgeflechte SG 002
Außergewöhnliches Design SG 003
Edelstahl & Holz SG 004
Montage auf Mauersockeln SG 005
Sicherheit durch Folien SG 006
Edelstahlseile SG 007
Offene Edelstahlgeländer SG 008
Offene Geländer SG 009
Dezente Ausführungen SG 010
Klare Glasplatten SG 011
Spindeltreppen SG 012
Durchgehende Glasscheiben SG 013
Komplette Verschweißung von Geländern SG 014
Eckige oder runde Steher SG 015
Vielseitige Verarbeitungsmöglichkeiten SG 016
Gebogene Geländer SG 017
Einzigartiger Wiedererkennungswert SG 018
Metall & Natur SG 019
Nahtloser Übergang SG 020
Geschliffene Oberflächen SG 021
Abschlusswinkel und Begrenzungsbleche SG 022
Vertikale Stäbe SG 023
Materialspiel SG 024
Individuelle Edelstahlprofile SG 025
Qualitätsbewusstsein SG 026
Lackierter Stahl SG 027
Geländersteher mit LED-Lichtern SG 028
Gestaltungsfreiheit & Stabilität SG 029
Edelstahlrundstäbe SG 030
Halbkugeln als Abschlusskappen SG 031
Verschweißungen über mehrere Stockwerke SG 032
Satiniertes Einscheibenglas SG 033
Dekorelemente aus Edelstahl SG 034
Einheitliche Farbgebung SG 035
Farben im Innenraum SG 036
Geländer entlang des Stiegenverlaufs SG 037
Details aus Edelstahl SG 038
Steher über mehrere Ebenen SG 039
Dekor in Tür und Geländer SG 040
Alugeländer & Aluzaun SG 041
Felder aus Aluminium SG 042
Einfassprofile und Edelstahlbegrenzungen SG 043
Lochoptik von Edelstahl SG 044
Tür & Geländer SG 045
Sicherung von Stiegenaugen SG 046
Verdeckte Steherplatten SG 047
Glas & Edelstahl SG 048
Geländer mit vertikalen Stäben SG 049
Passung zwischen Tür und Geländer SG 050
Dezente Edelstahlgeländer SG 051
Stiegenkonstruktion SG 052
Erweiterung um Stiegenaufgang SG 053
Moderne Lasertechnik SG 054
Elegante Transparenz SG 055
Puristisch durch Glas SG 056
Tradition trifft Design SG 057
Absturzsicherung SG 058
Außergewöhnlich SG 059
Puristisch  SG 060
Elegante Lösung SG 061
Maurhart machts.